„Zeit, die wir uns nehmen, ist Zeit, die uns was gibt.“ Ernst Ferstl (*1955), österreichischer Lehrer, Dichter und Aphoristiker

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

schön, dass Sie sich Zeit für unser Magazin nehmen. Wir laden Sie ein, einfachmal abzuschalten und sich bewusst eine Pause zu gönnen. Solche Freiräume tun sich viel zu selten auf, weil ständig etwas (los) ist: Das Handy klingelt, die Mails müssen gecheckt werden und kurz vor Ladenschluss ruft der Supermarkt. Schon ist der Tag rum. Haben Sie auch manchmal das Gefühl, die Zeit rinnt Ihnen durch die Finger? In ma vie geben wir Ihnen Anregungen, wie Sie sich kleine Inseln im Alltag schaffen können.

Über ma vie,

ma vie – Die Kunst, sich Zeit zu nehmen

ma vie ist eine Einladung in unserer schnelllebigen Welt, einfach mal inne zu halten. Und sich bewusst Zeit zu nehmen, um sich von neuen Ideen, Visionen oder auch Gedankenspielen inspirieren zu lassen.

In ma vie stellen wir Ihnen Menschen vor, die sich mit Konsum und Qualität auseinandersetzen und berichten über moderne Manufakturen, die mit viel Liebe zum Detail und großem Know-how ihre Produkte herstellen.

ma vie ist das neue Magazin für Frauen, die ihr Leben bewusster leben und die eine gute Balance im Alltag finden möchten – zwischen Apple, Amazon und der eigenen Achtsamkeit.

Flugpost